Projekte/Angebote

Projekte/Angebote

Unter diesem Punkt finden Sie die aktuell laufenden sozialen Stadtteil-Kooperationsprojekte.

Spiel mit – sei aktiv

Das Angebot findet derzeit auf Grund der Hygieneauflagen nicht statt !

Ein offenes Sportangebot für alle Kinder von 6-12 Jahren. Jeden Mittwoch von 16.00-18.00 Uhr in der Sporthalle an der Grundschule in der Südstadt in der Hinrich-Wilhelm-Kopf-Straße (nicht in den Ferien !). Kinder können dort verschiedene Gruppen- und Bewegungsspiele kennen lernen und je nach Programm Fußball spielen. Eine Anmeldung ist nicht erforderlich, das Angebot ist kostenlos. Hallenturnschuhe und Sportkleidung dringend erforderlich !

Kooperationspartner: Caritas-Südstadtbüro/Gabriele Morkramer, Jugendfreizeiteinrichtung Nummer 10, Gesundheitsamt Peine, Grundschule in der Südstadt, Runder Tisch Südstadt

Spielen, Spaß, Bewegung – Eltern-Kind-Turnen für Kinder von 1-4 Jahren:

Ein offenes Angebot für Eltern, Väter, Großeltern mit ihren Kindern. Jeden Donnerstag von 10.00 – 11.00 Uhr in der Sporthalle an der Grundschule in der Südstadt in der Hinrich-Wilhelm-Kopf-Straße. Frühkindliche Bewegungsförderung ist äußerst wichtig für die geistige und körpersliche Entwicklung von Kindern und fördern das Selbstvertrauen, die Konzentration und Aufmerksamkeit, die Motorik, Gesundheit und das Essverhalten. Das Angebot wird von Frau Ben Rhouma-Kubulan durchgeführt.
Das Angebot ist kostenlos, derzeit ist eine Anmeldung erforderlich!

Kooperationspartner: Caritas-Südstadtbüro/Gabriele Morkramer, Grundschule in der Südstadt.

Seniorentreff:

Offenes Angebot: Senioren treffen sich jeden Dienstag von 14 bis 15.30 Uhr zum Klönen, Kaffee trinken, Spielen und mehr im Werkstattcafe „Rückenwind“, Braunschweiger Straße 56, 31226 Peine

Kooperationspartner: Caritas-Südstadtbüro/Gabi Morkramer in Zusammenarbeit mit dem Werkstattcafe „Rückenwind“
Derzeit ist eine Anmeldung erforderlich!

Quartierfonds der Stadt Peine: Bewohnerinitiierte Projekte im Südstadtbüro

Der Quartierfonds der Stadt Peine macht es möglich, bewohnerinitiierte und -geleitete soziale Projekte auf den Weg zu bringen (siehe auch Südstadtbüro/Quartierfonds). Frau Tanja Löhr steht Ihnen diesbezüglich mit Rat und Tat zur Seite, wenn Sie eine Projektidee haben! Die laufenden Projekte sind beispielsweise eine Müttergruppe in der Pfingststraße und eine Messe für Senioren. Fragen dazu? Tanja Löhr, Tel. 05171-5459311, beantwortet sie Ihnen gern.

! Achtung: Weitere Angebote finden Sie unter dem Punkt Südstadtbüro/ Angebote und Projekte !